Oder neu anmelden!

Zurück   Meerschweinchen Forum - Das Meerschweinchenforum Online > Meerschweinchen Forum > Meerschweinchenkrankheiten & Gesundheit

Willkommen bei Meerschweinchen Forum - Das Meerschweinchenforum Online.

Willkommen auf meerschweinchenforum.de
Du schaust Dir das Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
Hier kannst Du Dir kostenlos einen Benutzername auswählen.


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Benutzerbild von BobDore
BobDore BobDore ist offline
Meeri
 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: Hessen
Beiträge: 70
BobDore befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.04.2012, 11:57
Asthma oder Allergie

Hallo
Ich komme grade vom TA, da Theodore sich letzte Woche an der Kralle verletzt hat, als er versucht hat, sich etwas aus dem Mund zu ziehen. Vermutlich hatte er Heu quer hängen. Er bekommt seit letztem Donnerstag Antibiotika, damit sich die Wunde nicht weiter entzündet. Die Kralle ist gut verheilt, allerdings hat Theo auch schon seit geraumer Zeit immer mal wieder Husten und er niest. Seine Nase ist aber trocken, kein Ausfluss. Das letzte mal wurde nichts gefunden und das niesen ging wieder weg, das ist Ca. 3 Monate her. Seit Ca 1 Woche niest er wieder sehr viel und er hustet. Er hat seit Freitag 50 Gramm abgenommen und isst nicht mehr richtig..Eine Erkältung wurde ausgeschlossen, aber der TA sagt es wäre wahrscheinlich Heuschnupfen oder Asthma :O Theo hat eine Cortison Spritze bekommen und soll morgen wiederkommen. Wenn er bis dahin wieder besser isst und nicht mehr niest und hustet wird es wahrscheinlich Asthma sein, andererseits wird Blut untersucht und auf Allegien getestet. Morgen soll ich auch noch Kot mitbringen, der wird dann auch noch untersucht.
Hat einer von euch schonmal von einem ähnlichen Fall gehört? Ich bin grade echt ratlos..
Danke schonmal für alle Antworten!
 
 
 



Mit Zitat antworten

SusanneC SusanneC ist offline
Meerschweinchen
 
Registriert seit: 12.10.2010
Ort: Nähe Nürnberg
Beiträge: 3.315
SusanneC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.04.2012, 17:44
AW: Asthma oder Allergie

Nein, von Asthma habe ich noch gar nichts gehört und auch nicht von heuschnupfen..



__________________
Viele Grüße
Susi

Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu ändern.


Mit Zitat antworten

Monte Monte ist offline
Meerschweinchen
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 2.794
Monte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.04.2012, 18:04
AW: Asthma oder Allergie

Das ist wohl eher unwahrscheinlich, besonders heuschnupfen ?!



__________________
♥-liche Grüße von Dale, Phoebe, Nele und natürlich auch von mir! (:


Mit Zitat antworten

Benutzerbild von BobDore
BobDore BobDore ist offline
Meeri
 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: Hessen
Beiträge: 70
BobDore befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.04.2012, 18:53
AW: Asthma oder Allergie

Also von schweinchen, die eine Heuallergie haben, hatte ich schonmal was gehört, aber halt nicht von Asthma...



Mit Zitat antworten

Comaro Comaro ist offline
Meerschweinchen
 
Registriert seit: 16.10.2011
Ort: Teneriffa
Beiträge: 608
Comaro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 24.04.2012, 21:11
AW: Asthma oder Allergie

Heuallergien oder -unverträglichkeiten gibt es eigentlich bei allen Säugern, und ich nehme an, was dein TA mit Asthma meint, sind die Symptome? Asthma selbst entwickelt sich eigentlich nicht "über Nacht", da müsste Theo dann schon sehr lange an den entsprechenden Symptomen leiden...

AB hilft also nicht? mein 1. Tipp wäre auch Erkältung gewesen...

lass einen Nasenabstrich machen, mein TA meinte, dann kann man meist gut feststellen, ob das Niesen / Husten von einem Erreger oder von einer Allergie kommt...ansonsten hilft, um eine Allergie festzustellen, eine Blutanalyse, man kann erhöhte Antikörper feststellen, was immerhin auf eine Allergie deuten kann, auch wenn man nicht weiss, gegen was...um das festzustellen, gibt es nur das Ausschlussverfahren - alles essbare wegnehmen und über längeren Zeitraum eine Sache nach der anderen wieder zuführen....ist sehr mühsam und langwierig und schwierig, wenn man ein Gruppentier hält, denn dann müssen da alle durch...



Mit Zitat antworten

Benutzerbild von BobDore
BobDore BobDore ist offline
Meeri
 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: Hessen
Beiträge: 70
BobDore befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.04.2012, 12:13
AW: Asthma oder Allergie

Theo geht es langsam wieder besser. Ich war mit ihm nochmal bei einem anderen TA und da wurde er geröntg, wobei Luft in seinem Bauch festgestellt wurde. Er hat sann ein Mittel gegen Blähungen bekommen und frisst seitdem wieder richtig Gegen sein niesen und husten hat er ein anderes Antibiotika bekommen und seitdem geht es ihm viel besser, es war also wohl roch eine Erkältung.
Jetzt hab ich aber schon wieder ein anderes Problem, denn ich musste Bob und Theo für Ca. Einen Tag trennen, weil ich eine Kotprobe von Theodore abgeben musste und er erst nach Stunden sein Geschäft erledigt hat. Die beiden sitzen jetzt wieder zusammen und es gab auch keine Probleme nach der Zusammensetzung. Seit Vorgestern lässt Theo Bob allerdings keine
ruhige Minute mehr..er läuft ihm nach und leckt Bobs Beine und seinen Po ab, sodass er schon richtig nass ist. Ich denke, dass das Dominanzverhalten von Theo nach der Trennung ist, aber ganz sicher bin ich mir nicht. Kennst ihr das von euren Schweinchen



Mit Zitat antworten

Comaro Comaro ist offline
Meerschweinchen
 
Registriert seit: 16.10.2011
Ort: Teneriffa
Beiträge: 608
Comaro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.04.2012, 13:08
AW: Asthma oder Allergie

erst mal ist es schön zu hören, dass es Theo wieder besser geht.

Das mit dem Abschlecken kenne ich von meinen Schweinchen jetzt nicht...aber solange sie sich nicht wehtun würde ich einfach mal abwarten, vielleicht gibt es sich wieder.



Mit Zitat antworten

SusanneC SusanneC ist offline
Meerschweinchen
 
Registriert seit: 12.10.2010
Ort: Nähe Nürnberg
Beiträge: 3.315
SusanneC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.04.2012, 18:50
AW: Asthma oder Allergie

sind die beiden Kastriert? wenn nein könnte das helfen.

Warum hast Du bei der Kotprobe so ein theater gemacht, am zuverlässigsten sind Kotproben von 3 aufeinander folgenden tagen mit möglichst vielen Kötteln von der gesamten gruppe, weil die meisten Parasiten schwallweise ausgeschieden werden. Da kann mal einen ganzen tag gar nichts kommen, also die Probe von einmal koten ist nicht aussagefähig.



__________________
Viele Grüße
Susi

Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu ändern.


Mit Zitat antworten

Benutzerbild von BobDore
BobDore BobDore ist offline
Meeri
 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: Hessen
Beiträge: 70
BobDore befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.04.2012, 19:54
AW: Asthma oder Allergie

Die beiden sind nicht kastriert. Ich hatte direkt am nächsten Tag wieder einen Termin, und der TA hat gesagt ich soll Sie dann solange trennen, bis ich kot von Theo habe.



Mit Zitat antworten

SusanneC SusanneC ist offline
Meerschweinchen
 
Registriert seit: 12.10.2010
Ort: Nähe Nürnberg
Beiträge: 3.315
SusanneC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 29.04.2012, 21:20
AW: Asthma oder Allergie

Dämlicher Tierarzt ohne jede Ahnung von Meerschweinchen... wenn beide gesund sind, lass sie kastrieren - am selben Tag. früh morgens, das ist ganz wichtig, nicht erst mittags. Erst mitnehmen, wenn sie wieder wach sind.
 
 
 



__________________
Viele Grüße
Susi

Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu ändern.


Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Copyright ©2010, meerschweinchenforum.de