Oder neu anmelden!

Zurück   Meerschweinchen Forum - Das Meerschweinchenforum Online > Meerschweinchen Forum > Meerschweinchenkrankheiten & Gesundheit

Willkommen bei Meerschweinchen Forum - Das Meerschweinchenforum Online.

Willkommen auf meerschweinchenforum.de
Du schaust Dir das Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
Hier kannst Du Dir kostenlos einen Benutzername auswählen.


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

Gonzo Gonzo ist offline
Mini-Meeri
 
Registriert seit: 01.10.2012
Beiträge: 24
Gonzo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2012, 18:27
Erstes Schwangeres Meerschweinchen (bin anfänger bitte um Hilfe)

Hallo Ihr Lieben Mit-Schweinis
Wie oben schon steht ist meine meerli dame Tiffy Schwanger!
Ich geb mal kurz ein paar Infos über meine Maus
Tiffy ist ca. 7 Monate alt! (habe sie seit knapp 3 Monaten)
Ihr gewicht liegt bei 1KG (heute gemessen)
ja und meine kleine maus ist schwanger! ich denke das sie schon kurz vor der geburt steht den sie hat eine geöffnete schambeinfuge (ist schon daumenbreit)(mein daumen ist ca.2,3cm breit), sie hat eine angeschwollene Vagina und geschwollene Zitzen aber aus denen tritt noch keine Milch aus!
wenn ich Tiffy zum Wiegen hochhebe taste ich auch immer vorsichtig ihren bauch ab und man merkt ganz deutlich mindestens 3 baby schweinis
achso:
Tiffy lebt zusammen mit meinem süssen Gonzo der etwas älter ist als Tiffy und sie auch geschwängert hat! Gonzo ist aber nun Kastriert!
so nun zu meiner Frage:
Was meint ihr wielange wirds noch dauern bis meine Tiffy ihre Babys bekommt? sie hat auch schon so komische kuhlen im einstreut gemacht sieht echt witzig aus ! sie frisst normal trinkt aber dafür sehr viel!
bitte helft mir ich bin so unsicher und hab damit echt keine erfahrung! ich will nur das alles gut geht ! hab doll angst das Tiffy bei der geburt stirbt oder die babys tot geboren werden!
kann ich da irgendwas tun um sie zu unterstützen?
danke fürs lesen ich weiß ist lang geworden und ich hoffe ihr könnt mir ein paar hilfreiche tipps geben
 
 
 



Mit Zitat antworten

Benutzerbild von Melanie3011
Melanie3011 Melanie3011 ist offline
Meeri
 
Registriert seit: 29.09.2012
Beiträge: 30
Melanie3011 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2012, 18:35
AW: Erstes Schwangeres Meerschweinchen (bin anfänger bitte um Hilfe)

Hallo,

mir geht es genau wie dir... ich bin auch Anfänger. Meine kleine Matta ist 6 Monate und bekommt auch Babys, sagte mir die Dame, von der ich sie habe. Nun habe ich im Internet sehr viel nachgelesen und mich leider mehr verrückt gemacht als alles andere... Horrorgeschichten und Tierquäler Videos waren das Ergebnis. Ich denke, dass ich alles einfach auf uns zukommen lassen muss... alles andere passiert dann von selber...
Ich wünsch euch alles Gute und das alles super klappt.
Lg Melle



Mit Zitat antworten

Gonzo Gonzo ist offline
Mini-Meeri
 
Registriert seit: 01.10.2012
Beiträge: 24
Gonzo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2012, 18:38
AW: Erstes Schwangeres Meerschweinchen (bin anfänger bitte um Hilfe)

hallo!
danke dir ich hoffe bei dir wird auch alles gut gehen ( wenn deine meerli dame schwanger sein sollte)
diese warterei macht mich noch verrückt
aber du hast recht ich hätte auch nciht soviel lesen dürfen macht einen echt kirre im kopf oder?

ich hoffe nur das sie es in den nächsten tagen hintersich hat und ich mir nicht noch weiter sorgen machen muss!



Mit Zitat antworten

Benutzerbild von jassi
jassi jassi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: BaWü
Beiträge: 2.044
jassi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2012, 18:44
AW: Erstes Schwangeres Meerschweinchen (bin anfänger bitte um Hilfe)

Gonzo, was machst du dann eigentlich mit den Babys? Behalten? Hast du sie einfach so gedeckt (sorry wegen dieser Pferdesprache^^) , oder wie? Du weißt, wenn du den Stammbaum und diese Genetik und so weiter nicht weißt, und wenn du sie einfach kreuz und quer Schwängerst, dass manchmal ziemlich schief laufen kann! Bis zum Tod der Mum oder / und den Babys Ich will dir da jetzt keine Angst machen, vielleicht weißt du dass alles schon Aber hast du dir schon überlegt, wenn männliche Babys rauskommen? Du kannst sie unmöglich mit ihrem Vater und der Mutter halten, UND du musst sie kastrieren usw. Leider erfahren wir zu oft dass die Frühkastra schief gelaufen ist
Ich hoffe du hast das alles bedacht



__________________
Liebe Grüße von Jassi und den Schweinchen



Mit Zitat antworten

Gonzo Gonzo ist offline
Mini-Meeri
 
Registriert seit: 01.10.2012
Beiträge: 24
Gonzo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2012, 18:50
AW: Erstes Schwangeres Meerschweinchen (bin anfänger bitte um Hilfe)

Hallo!
Ja wir wollen die meerli babys behalten! egal wieviele es werden!
wenn böckchen dabei sein sollten werden sie dan mit papa zusammen gesetzt bis sie alt genug zum kastrieren sind und dan werden sie wieder mit den mädels zusammen getan!

ja du hast schon recht man sollte nicht einfach so drauf rum decken lassen ! aber das war mehr zufall oder eigene doofheit!
hatte Gonzo damals gekauft ( 3wochen vor Tiffy)
weil ich von einer bekannten ein schweini bekommen hatte das sie nicht mehr wollte ! also hab ich gonzo dazu getan!
im laden hat man mir gesagt Gonzo wäre ein mädchen ! gonzo hieß vorher auch Brownie
naja als ich Tiffy dan dazu nahm dachte ich ich hätte ine gute mädels gruppe ! naja wie sich danach rausstellte ist Tiffy nun schwanger und ich hab gonzo direkt kastrieren lassen! naja das ist jetzt so die geschichte!
es war mehr ungewollt als gewollt aber jetzt ist es nunmal passiert und ich freue mich riesig auf die babys und werd sie auch alle behalten



Mit Zitat antworten

Curley-Sue Curley-Sue ist offline
Meerschweinchen
 
Registriert seit: 11.05.2012
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 722
Curley-Sue befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2012, 18:51
AW: Erstes Schwangeres Meerschweinchen (bin anfänger bitte um Hilfe)

Hi,

wann ist denn der Bock kastriert worden? Hat er seine 6 Wochen abgesessen? Wenn nicht, trenn ihn von der/den Mädel/s.
Ein Bock muss nach der Kastra 6 Wochen alleine sitzen, weil er in dieser Zeitspanne noch decken kann und Mädels können direkt nach der Geburt wieder gedeckt werden.

Zur Geburt findest du hier was http://www.diebrain.de/I-nachw.html

hast du einen decktag, dann kannst du rechnen wanns ungefähr soweit sein wird. was wichtig ist, wenn sie sich auf die seite legt oder hinten raus blutet, ist das ne komplikation und du musst mit ihr schnellstens zum TA.

ich wundere mich immer wieder, wie man sich tiere anschafft und die blind vermehrt. es hängt noch viel mehr dabei als nur mann und frau. genetik, erbkrankheiten etc. all das kommt immer wieder vor.



Mit Zitat antworten

Gonzo Gonzo ist offline
Mini-Meeri
 
Registriert seit: 01.10.2012
Beiträge: 24
Gonzo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2012, 18:56
AW: Erstes Schwangeres Meerschweinchen (bin anfänger bitte um Hilfe)

Hallo Curley -Sue
Gonzo wurde vor gut 2 monaten kastriert!
hab direkt nen termin gemacht als festgestellt wurde das Tiffy schwanger ist!
und ich habe sie nicht einfach wild drauflos **** lassen ! wie oben schon geschrieben wusste ich damals noch nciht das Gonzo auch ein kerlchen ist!

Im moment leben Gonzo und Tiffy noch zu zweit ! wenn die Babys dan da sind sollen sie zusammen leben!
nein ich ahbe keinen deck-tag da ich ja auch nicht immer bei ihnen am käfig gestanden hab



Mit Zitat antworten

Curley-Sue Curley-Sue ist offline
Meerschweinchen
 
Registriert seit: 11.05.2012
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 722
Curley-Sue befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2012, 19:05
AW: Erstes Schwangeres Meerschweinchen (bin anfänger bitte um Hilfe)

na gut, dann entschuldige ich mich und geb dir den tipp, die babyböcke zu trennen wenn sie mind. 250 gramm erreicht haben, denn ab dem gewicht können sie wieder decken.

du kannst die jungs, falls es welche gibt, mit dem papa zusammen setzen, damit sie sozialisiert werden.

und für den geburtstermin rate ich dir tee trinken :P



Mit Zitat antworten

Benutzerbild von Franzie
Franzie Franzie ist offline
Meeri
 
Registriert seit: 18.06.2012
Ort: Deutschland
Beiträge: 55
Franzie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2012, 19:23
AW: Erstes Schwangeres Meerschweinchen (bin anfänger bitte um Hilfe)

Hatte auch Babymeeris und war Anfangs ratlos.
Wusste auch nicht, wann es so weit sein wird, sie hat aber nach 2 Tagen geschmissen.
Leider kam Pearl aus sehr schlechter Haltung, hatte Gebärmutterzysten und Parasiten. Die Parasiten haben die Babys auch geerbt.
Pearl ist in der 3 Lebenswocvhe der Kleinen verstorben.
Die Babys allesamt Samstag, ich warte noch wieso.

Neben den Krankheiten, die "meine" hatten ist alles gut gelaufen. Sie hatten 3,5 qm zum Laufen und meine anderen 2 Meeris waren auch in der Gruppe.
Es kommt, wie es kommt: Alles was sonst noch zu wissen ist steht in diebrain. (Wenn Du die Babys schon fühlen kannst, wird es wohl nicht mehr lange dauern)

Weiß Du was noch interessant wäre ? Wenn Du die Babys Tag für Tag wiegst und aufschreibst wie es ihnen geht ! Habe ich leider nicht gemacht, was ich jetzt aber bereue

MfG
Franzi



Mit Zitat antworten

Curley-Sue Curley-Sue ist offline
Meerschweinchen
 
Registriert seit: 11.05.2012
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 722
Curley-Sue befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 01.10.2012, 19:41
AW: Erstes Schwangeres Meerschweinchen (bin anfänger bitte um Hilfe)

Mach dir keinen Kopf Franzi, was gewesen wäre, was wenn.. all das führt doch nur dazu, das es dir schlecht geht und du dir die schuld zuschiebst.

denk daran, das du pearl gerettet hast und sie und die babys bei dir wie im himmel leben durften.
denk an die guten und schönen zeiten.

Drück dich, sue
 
 
 



Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
geburt, meerli, schwanger

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
anfänger HILFE ! :) Cooky&Galaxy Meerschweinchenhaltung & Allgemeines 25 01.10.2012 19:47
Bitte um Hilfe bei neugekauften Meerschweinchen! Xela1982 Meerschweinchenhaltung & Allgemeines 13 22.07.2012 19:46
bitte mal hilfe wutzimam Meerschweinchen-, User-Vorstellung & Fotos 2 06.07.2012 11:55
Hilfe mein Meerschweinchen hat ein komisches Auge! *bitte klicken* Die Rasselbande Meerschweinchenkrankheiten & Gesundheit 8 13.08.2011 11:47
Neues Meerschweinchen terrorisiert altes. Bitte um Hilfe ! undercover10 Meerschweinchenhaltung & Allgemeines 0 23.08.2010 15:35

Copyright ©2010, meerschweinchenforum.de