Oder neu anmelden!

Zurück   Meerschweinchen Forum - Das Meerschweinchenforum Online > Meerschweinchen Forum > Meerschweinchenhaltung & Allgemeines

Willkommen bei Meerschweinchen Forum - Das Meerschweinchenforum Online.

Willkommen auf meerschweinchenforum.de
Du schaust Dir das Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen.
Hier kannst Du Dir kostenlos einen Benutzername auswählen.


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht

majamarla majamarla ist offline
Meeri
 
Registriert seit: 06.10.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 108
majamarla befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.09.2012, 17:05
Guter Tierarzt?

Ausgehend von anderen Threads stell ich mir gerade die Frage, ob unsere Tierärztin wirklich gut ist...
Wir hatten vor einer Weile unseren Micky kastrieren lassen, und abgesehen davon, dass die OP alleine 53 Euro gekostet hat bekomm ich langsam Zweifel. Welche Narkose das war weiß ich nicht, aber die Ärztin (angeblich auf Nager und deren Zähne spezialisiert) hat keine Selbstauflösenden Fäden genommen und dazu noch 4 Klammern. An dem Zeug hat der Süße natürlich gezerrt, so dass sich alles entzündet hat (gut, dafür kann die Ärztin nichts), ich denke aber, das wär bei selbstauflösenden Fäden vielleicht nicht passiert, oder?
Andere Gründe bei dieser Ärztin zu sein hatten wir bisher noch nicht...sollte ich mir vielleicht doch einen anderen suchen? Oder wiegt die Tatsache, dass ich dahin zu Fuß in 5 Minuten komme (hab kein Auto) alles auf? Lange Fahrtzeiten in der Straßenbahn gefallen dem Schwein ja sicher auch nicht...
 
 
 



Mit Zitat antworten

Benutzerbild von jassi
jassi jassi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: BaWü
Beiträge: 2.044
jassi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.09.2012, 17:28
AW: Guter Tierarzt?

Hmmm... das ist eine gute Frage... ich bin mir jetzt nicht sicher, dass es damit etwas zu tun hat, aber du kannst dir das mal durchlesen :

http://www.diebrain.de/I-tuv.html#Arzt

(etwas weiter unten)
lg



Mit Zitat antworten

SusanneC SusanneC ist offline
Meerschweinchen
 
Registriert seit: 12.10.2010
Ort: Nähe Nürnberg
Beiträge: 3.315
SusanneC befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.09.2012, 17:36
AW: Guter Tierarzt?

Gerade Selbstauflösende Fäden sind nicht ungefährlich bei Meerschweinchen, viele vertragen die nicht... und nächstes mal wenn ein Schweinchen versucht sich selber die Klammern zu ziehen, zieh ihm eine Socke über, dann kommt es nicht dran.



__________________
Viele Grüße
Susi

Kritik ist nichts schlechtes, sondern eine Chance etwas zu ändern.


Mit Zitat antworten

majamarla majamarla ist offline
Meeri
 
Registriert seit: 06.10.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 108
majamarla befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.09.2012, 17:40
AW: Guter Tierarzt?

Wie haben mit etlichen Verbänden, Säckchen, Tüchern mit Löchern etc. versucht, das Knabbern zu verhindern. Da der Süße trotz nicht allzugroßem Gewicht mit dem Bauch am Boden schleift hat er ruckzuck alles abgestreift, was drum war.
Ich hab halt bei Euch nie gehört, dass Klammern verwendet werden, deshalb war ich jetzt so unsicher.
Was in dem Link von Jassi steht trifft eigentlich alles zu, die Ärztin hat sich sehr viel Zeit genommen, uns (und unserem Kind) alles zu erklären, hat ihn eingehend untersucht und immer wieder gesagt wir können jederzeit vorbeikommen oder anrufen wenn was ist. Klingt ja eigentlich gut...



Mit Zitat antworten

Benutzerbild von jassi
jassi jassi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: BaWü
Beiträge: 2.044
jassi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.09.2012, 17:43
AW: Guter Tierarzt?

Ja das klingt eigentlich dann ganz gut... hmmm... ich selber hatte noch nie einen "Faden-Fall" gehabt, deswegen weiß ich es nicht genau...



Mit Zitat antworten

Blumenmädchen Blumenmädchen ist offline
Meeri
 
Registriert seit: 25.08.2012
Ort: Wedemark
Beiträge: 141
Blumenmädchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geschrieben am 08.09.2012, 18:00
AW: Guter Tierarzt?

Hey majamarla, selbstauflösende Fäden und Klammern haben beide Nachteile und es kann für die Tierärztin (die das Tier ja nicht gut kennt) schwer sein, abzuwiegen, was in dem Fall besser ist. Ich würde mich bei anderen Kunden der Tierärztin erkundigen. Je nachdem, was du so hörst... Wenn die Tierärztin nicht wirklich sehr gut ist, würde ich trotz des Autoproblems den Ta wechseln. villeicht kommt man ja mit den Öffis oder zu Fuß oder mit dem Rad zu einem anderen, guten Ta. Wahrscheinlich und hoffentlich braucht ihr den aber sowieso nicht oft. Manche Ta's machen sogar nicht wesentlich teurere Husbesuche! LG!
 
 
 



Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wichtig...wie viel kostet ein besuch beim tierarzt? *ANNA* Meerschweinchenkrankheiten & Gesundheit 7 24.01.2013 12:44
Meerschweinchen krank, kein Tierarzt. Lillybee Meerschweinchenkrankheiten & Gesundheit 55 30.01.2012 20:35

Copyright ©2010, meerschweinchenforum.de